Der Maueranker

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit, indem Sie unsere Zeitschrift DER MAUERANKER abonnieren oder als Einzelausgabe beim Nordfriisk Instituut bestellen. Mitglieder bekommen den aktuellen MAUERANKER zugesandt, der Heftpreis ist im Mitgliedsbeitrag enthalten.

Lesen Sie den MAUERANKER zur Probe!
Zum Probelesen finden Sie hier MAUERANKER-Ausgaben von 2018. Bitte klicken Sie einfach auf das Titelbild. Das PDF-Dokument wird automatisch heruntergeladen.

Aus dem Inhalt (Ausgabe 1/2018):

  • Friedrichstadts Weg zum Flächendenkmal: Offizielle Anerkennung
  • „Historischer Stadtkern Friedrichstadt“
  • Das bedrohte Haus
  • St. Magnus Kirche in Tating: Neu aufgestellt
  • Die bildliche Aufnahme genügt nicht: „KULADIG“
  • „Mien Fresenhof“
  • Der Glockenturm der St. Marienkirche in Delve/Dithm. muss saniert werden
  • Über die Hinterlassenschaften der Industriekultur (Teil 2)
  • Bausubstanz der Eiderstedter Gotteshäuser ist gefährdet
  • Das ehemalige Armenhaus in Munkbrarup
  • Windmühle „Catharina“ durch Herbststurm schwer beschädigt

Aus dem Inhalt (Ausgabe 2/2018):

  • IG Baupflege: Die Entstehung der Mobilen Ausstellung
  • Vorstände der IG Baupflege und der Dithmarscher Landeskunde tagten gemeinsam
  • Ein Ausflug in die wilhelminische Baugeschichte Eiderstedts
  • Der Medienbestand zur Baupflege im Nordfriisk Instituut – Übersicht
  • Lebendige Erhaltung unserer Gemüse in den Hausgärten
  • Vom Bauern-Barock bis zur Wildwiese
  • Hilfe für historische Häuser
  • Zweiter Planentwurf zur Windenergie in Schleswig-Holstein: Stellungnahmen erwünscht
  • Kreistag fordert Erdverkabelung für die 380-kV- Westküstenleitung von Niebüll bis zur dänischen Grenze
  • Das bedrohte Haus – erst einmal gesichert
  • Die ehemalige Leichenwagenremise in Rodenäs in neuem Glanz

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Google Fonts, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen